Zur Person

 

Die Füsse sind es, die einem durchs ganze Leben tragen. Nicht selten wird ihnen zu wenig Beachtung geschenkt.

Erst wenn sie schmerzen fällt auf, wie wichtig sie für das allgemeine Wohlbefinden sind.

Die Ausbildung zur kosmetischen Fusspflegerin habe ich im Juli 2006 an der Fachschule Pédi-Suisse in Wädenswil abgeschlossen.
Im Mai 2007 habe ich an der Blümlisalpstrasse in Kandersteg ein eigenes Fusspflegestudio eingerichtet.

 

Therese Jenni

 

Als gelernte medizinische Praxisassistentin habe ich 17 Jahre auf diesem Beruf gearbeitet und schätze die Arbeit am und mit Menschen immer sehr.
Oft wurde ich auch mit den Konsequenzen mangelnder oder falscher Fusspflege konfrontiert.

Als Mutter zweier Töchter schätze ich es sehr, nun zu Hause arbeiten zu können.
So konnte auch mein grosser Wunsch, wieder am und mit Menschen zu arbeiten, erfüllt werden.

Es freut mich sehr, wenn ich Ihnen an Ihren Füssen ein neues Wohlbefinden vermitteln kann.

 

 

 


Impressum                 Rechtliches